top of page

Rolfing® SI

Aktualisiert: 31. Aug. 2022

Rolfing®, auch unter der Bezeichnung Strukturelle Integration bekannt, ist eine ganzheitliche, moderne Methode der Körperarbeit, die sehr effektiv und nachhaltig ist.



Im Mittelpunkt stehen nicht einzelne Beschwerden, sondern die Verbesserung von Statik, Haltung und Bewegungsmustern des gesamten Körpers. Denn eine integrierte Struktur vermeidet die Fehlbelastung von Gelenken und die Überlastung von Gewebe. Häufig wird dadurch chronischen Beschwerden wie Rücken- und anderen Muskelschmerzen, Verspannungen, Bewegungseinschränkungen und Ermüdung die Grundlage entzogen, so dass sie gelindert werden oder sogar ganz verschwinden. Durch gezielte manuelle Arbeit am Bindegewebe (den „Faszien") lassen sich verfestigte Strukturen lösen, um Muskeln und Gelenken wieder mehr Bewegungsfreiheit zu verschaffen. So richtet sich der Körper auf und kommt wieder ins Gleichgewicht.


„Der eine mag seinen verlorenen Kampf mit der Schwerkraft als scharfen Schmerz im Rücken empfinden, ein anderer als ein wenig schmeichelhaftes Aussehen seines Körpers, wieder ein anderer als ständige Müdigkeit und Stress und noch jemand als ständig bedrohliche Umwelt. Diejenigen, die über vierzig sind, mögen es Alter nennen - all diese Signale können aber auch auf ein einzelnes, bzw. einziges Problem hindeuten: Der Körper ist außer Balance geraten. Er ist im Konflikt mit der Schwerkraft.“ - Ida P. Rolf


26 Ansichten
bottom of page